Kinder unterrichten ihre Eltern im Taekwondo

Die Taekwondo Kids der Sportschule Huber konnten ihren Eltern beim ersten gemeinsamen Eltern Kind Taekwondounterricht zeigen was sie schon alles gelernt hatten.

Knapp zwei Stunden wurde in der TVK Gymnastikhalle zusammen trainiert. Schon bei den Aufwärmübungen zeigte sich, dass die Eltern hochmotiviert waren und versuchten den Kindern in nichts nachzustehen. Dass die Beweglichkeit der Kinder beim Dehnen doch etwas besser war machte Spaß am Training keinen Abbruch. Als weiterer Unterrichtsteil ging es mit Selbstverteidigungsübungen weiter. Dabei wurde nicht nur die Technik zur Befreiung geübt sondern auch, dass man laut sein muss und dem Angreifer deutlich zu machen, dass er einen in Ruhe lassen soll.

Das üben von Kicks, Blocktechniken und Schlagtechniken mit klassischen Taekwondotechniken erforderte schon ein gewisses Maß an Koordination und Konzentration. Bei den anschließenden Partnerübungen konnten diese dann auch gleich miteinander ausprobiert werden. Eine große Herausforderung an die Koordination stellten die Poomsae, das Formenlaufen. Dabei mussten die vorgegebenen Bewegungsabläufe aus Hand- und Beintechniken mit Schrittarbeit möglichst genau umgesetzt werden. Nach einigem üben der Eltern mit Hilfe ihrer Kinder als Taekwondolehrer klappte das aber so gut, dass sie es schon alleine vorzeigen konnten.

Als Vorbereitung für den Wettkampf wurde mit kleinen Wettkampfspielen das Treffen des Partners mit Kicks und Handtechniken geübt. Dabei wollte keiner verlieren und so gab es am Ende nur Gewinner. Zum Ende gab es noch eine kleine Vorführung der Kinder mit Formenlauf und Bruchtest. Dabei zeigten die Kinder, wie man mit einer präzisen Technik Bretter zu Kleinholz verwandelte. Um das Ganze auch theoretisch zu festigen durften am Ende alle noch ein kurzes Taekwondoquiz lösen. Dabei wurden nicht nur Techniken abgefragt sondern auch die gelernten koreanischen Bezeichnungen der Techniken. Nach der doch etwas anstrengenden Taekwondo Einheit konnten sich dann alle beim anschließenden Grillfest wieder stärken und erholen. Taekwondo der Sportschule Huber in Kooperation mit dem TV Kappelrodeck findet immer donnerstags im Pavillon der Grundschule in Waldulm statt.

Taekwondokids unterrichten ihre Eltern

Top News
In letzter Zeit
Archiv
Schlagwortsuche
Folge uns
  • Facebook Basic Square

TELEFONISCH ERREICHBAR

MONTAG-MITTWOCH

10.00 - 15.00

DONNERSTAG-FREITAG

10.00 - 15.00

​SAMSTAG

10.00 - 16.00

 

BÜRO ADDRESSE

Sportschule Stefan Huber

Berggasse 24

77876 Kappelrodeck
info@sportschule-huber.de

Tel: 0171-121 11 33

  • Instagram Social Icon
  • facebook-square
  • Yelp! App Icon

FIND​E UNSEREN TRAININGSRAUM

© 2018 by SPORTSCHULE HUBER